Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (April 2018)

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg, April 2018 • Im April 2018 tauchte in Ulm das Flugblatt einer „Widerstandsgruppe Gelbe Rose“ auf, was die Kritiker des rechten Kolumnisten Walter Feuchts angreift. Das Papier lag im DGB-Haus aus, in der Volkshochschule und wurde in die Briefkästen der SPD-Fraktion, des Dritte Welt Ladens und eines Leserbriefschreibers gesteckt. Feucht [...]

2018-05-05T15:41:24+00:00 05.05.2018|

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (März 2018)

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg, März 2018 • Anfang März 2017 erhielt der Stuttgarter Stadtrat Luigi Pantisano (SÖS-Linke-Plus) einen rechten Drohbrief („An das linke kommunistische italienische Dreckschwein Luigi Pantisano!“) von einer „Nationalen Front Deutschland“. Dieser wurde vor ein paar Tagen persönlich im Rathaus Stuttgart eingeworfen und gelangte am 8. März 2018 in das persönliche Postfach [...]

2018-04-24T21:04:47+00:00 24.04.2018|

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (Februar 2018)

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg, Februar 2018 • In Karlsruhe-Stupferich wurde am 1. Februar 2018 entdeckt, dass eine erst eröffnete Einrichtung für Menschen mit Behinderung offenbar zum Opfer von behindertenfeindlichen Vandalismus wurde. Die Hauswand des Nachbarhauses wurde mit Hakenkreuzen beschmiert, die Wand der Einrichtung selbst wurde mit dem Schriftzug „RETARD“ (engl. [beleidigend] etwa „Vollidiot“ oder [...]

2018-05-05T15:05:30+00:00 05.02.2018|