2017-09-04T23:15:41+02:00

Kurzmeldungen

AfD-Landtagsfraktion nimmt VVN-BdA ins Visier

Mit einer Anfrage im Landtag versuchten die baden-württembergischen AfD-Abgeordneten Bernd Gögel, Hans-Peter Stauch, Christina Baum, Emil Sänze, Rainer Podeswa und Bernd Grimmer, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN-BdA) zu diskreditieren. Dabei ging es den AfD-Vertretern vor allem um die Frage, ob die als gemeinnützig anerkannte VVN-BdA Baden-Württemberg finanzielle Zuwendungen aus dem Staatshaushalt oder sonstigen öffentlichen Quellen erhält. (mehr …)

Launch der Webseite

Das Antifaschistische Dokumentations und Informationszentrum Baden-Württemberg (adiz) startet zum 31.05.2017 seine Internetpräsenz…

Archivraum eingerichtet: Antifa heißt auch Archivarbeit!

Bis Ende 2018 wurde vom „antifaschistischen dokumentations- und informationszentrum Baden-Württemberg“ (adiz) ein eigener Archivraum eingerichtet. Denn Antifa heißt (auch) rechte Quellen sammeln, analysieren und zitieren! Der Raum ist um die 15 Quadratmeter groß. Es bietet somit Platz genug für mehrere hundert Leitz-Ordner und Bücher. Die genaue [...]

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (Dezember 2018)

• Am 1. Dezember 2018 fand in St. Georgen ein Balladenabend mit Philip Tschentscher („Reichstrunkenbold“ bzw. „Freiheitskämpfer“), einer Person von „Nahkampf“ und Hannes Ostendorf von der Rechtsrockbans „Kategorie C“ statt, der angeblich von „etwa 60 Personen“ besucht wurde.[1] • Am 1. Dezember 2018 soll in „Das Klösterle“ in Weil der Stadt [...]

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (November 2018)

• Am 1. November 2018 fand im Bürgersaal in Wernau eine AfD-Vortragsveranstaltung zum Thema „Sicherheit, Polizei und Bundeswehr“ mit Jan Nolte (AfD-MdB) und Simon Dennenmoser (AfD-MdB) statt. Veranstalter war die Junge Alternative Esslingen-Göppingen. • Am 1. November 2018 war im „Im Hirschen“ in Stockach-Windegg eine AfD-Veranstaltung zum Thema „Innere Sicherheit“ mit [...]

Chronik rechter Aktivitäten in Baden-Württemberg (Oktober 2018)

• Der Semesterschwerpunkt Türkei der Ulmer Volkshochschule sorgte ab Oktober 2018 für einen rassistischen Shitstorm und Angriffe.[1] • Am 1. Oktober 2018 fand im „Reithalle Kulturforum“ in Offenburg eine AfD-Veranstaltung mit Harry Ebert (AfD, Bürgermeister von Burladingen),  Ralf Özkara, (AfD-Oberbürgermeisterkandidat für Offenburg) und Prof. Jörg Meuthen (AfD-MdEP) statt. Es kamen 90 [...]