Junge Alternative Stuttgart ruft zur Demonstration gegen DİTİB-Moscheebau in Feuerbach auf

Die „Junge Alternative Stuttgart“ ruft für den 12. Mai 2018 unter dem Motto: „DITIB stoppen – Gegen die Erdogan-Moschee in Stuttgart-Feuerbach“ zu einer Demonstration in Stuttgart-Feuerbach auf, das berichtet der Stuttgarter Ableger der Jugendorganisation der Partei „Alternative für Deutschland“ mit einem Facebook Posting.

Inhaltlich soll sich die Demonstration gegen den geplanten Bau einer Moschee der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion e. V. (kurz DİTİB) richten. Als Treffpunkt wird der Wilhelm-Geiger-Platz genannt, starten soll die Versammlung um 13 Uhr.

2018-05-07T17:48:39+00:00 07.05.2018|